Swiss Online Garantie
Über 5´000 zertifizierte Bio-Produkte Über 5´000 zertifizierte Bio-Produkte
Schnelle und einfache Lieferung Schnelle und einfache Lieferung
Hotline 062 769 00 10 Hotline 062 769 00 10
  • Register Registrieren
  • Wishlist 0 Wunschliste
  • Sie haben keine Artikel im Korb.
Suche
Filters

Bestell- und Lieferinformationen

2. Bestellung und Vertragsabschluss

2.1. Registrierung

Die Registrierung beim Online-Shop ist ausschliesslich geschäftsfähigen Personen vorbehalten und erfolgt kostenlos. Ein Anspruch auf Zulassung zum Online-Shop besteht nicht. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind vom Kunden vollständig und wahrheitsgemäss anzugeben. Der Kunde ist selbst für eine Aktualisierung seiner Daten verantwortlich.

 

2.2. Bestellung

Bestellungen werden zur Lieferung gemäss unten stehender Aufstellung angenommen. Die Bestellungen werden dem Kunden per E-Mail bestätigt. Ein Vertrag zwischen der Kundin und yardo.bio kommt erst bei dem Lieferavis zustande. yardo.bio steht es frei, eine Bestellung - aus welchen Gründen auch immer - nicht zu akzeptieren und deren Bestätigung zu verweigern. Die Bestellfristen sind je nach Lieferart unterschiedlich:

 

Lieferung an Privathaushalte oder Firmenkunden

Lieferung an die bio-pick-Station (yardo-Partner)

  • Bestellung zur Lieferung am nächsten Werktag (Mo – Fr) ist bis 12:00 Uhr möglich*
  • Bestellungen sind grundsätzlich rund um die Uhr möglich

 * ausgenommen ist die Lieferung von Bio-Boxen

  • Bestellung zur Lieferung am nächsten Service-Tag der bio-pick Station ist am vorgehenden Werktag (Mo-Sa) bis 12:00 Uhr möglich
  • Bestellungen sind grundsätzlich rund um die Uhr möglich

Beispiele:

  • Bestellung am Montag um 11:00 Uhr – Auslieferung am Dienstag
  • Bestellung am Montag um 18:00 Uhr – Auslieferung am Mittwoch
  • Bestellung am Sonntag um 9:00 Uhr – Auslieferung am Dienstag

Beispiele:

> Servicetag der bio-pick-Station ist Montag und Freitag

  • Bestellung am Samstag um 9:00 Uhr – Auslieferung am Montag
  • Bestellung am Montag um 18:00 Uhr – Auslieferung am Freitag

2.3. Unvollständige Erfüllung der Bestellung

In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass aus verschiedenen Gründen nicht genügend Waren zur Verfügung stehen oder nicht zur Auslieferung freigegeben werden können. Falls Produkte zum Zeitpunkt der Lieferung nicht verfügbar sind, werden sie weder nachgesendet, noch werden Ersatzartikel geliefert. Die effektiv gelieferte Menge wird auf dem definitiven Lieferschein und auf der Rechnung angegeben. Es erfolgt keine Nachlieferung und es besteht kein Schadenersatzanspruch.

 

3. Auslieferung

3.1. Zustellung der Waren

Die Warenzustellung erfolgt direkt an die vom Kunden bekannt gegebene Lieferadresse und Kontaktperson oder wird von dieser an der gewählten bio-pick-Station (yardo-Partner; teilnehmendes Fachgeschäft) abgeholt. Die Lieferung erfolgt durch den Transportdienstleister. Die Lieferung erfolgt soweit zugänglich an die Wohnungstüre bei Privatpersonen und an die Rezeption / den Empfang bei Firmenkunden.

 

3.2. Liefer- und Abholmodalitäten

yardo.bio und die Lieferpartner setzen alles daran, die Lieferfristen einzuhalten. Sämtliche durch yardo.bio bekannt gegebenen Lieferzeiten dienen aber lediglich als Orientierung. Eine Nichteinhaltung der Lieferfristen gibt dem Kunden keinen Anspruch auf Vertragsrücktritt bzw. Schadenersatz. Für den Fall, dass yardo.bio oder ihr Lieferpartner nicht in der Lage sein sollten, eine durch yardo.bio bestätigte Bestellung auszuliefern, entsteht für yardo.bio keine Pflicht die Auslieferung anderweitig durchzuführen. Dem Kunden entsteht dadurch kein Anspruch auf Schadenersatz. Die Liefermodalitäten sind wie folgt geregelt:

 

Lieferung an Privathaushalte oder Firmenkunden

Lieferung an die bio-pick-Station (yardo-Partner)

  • Persönliche Lieferung durch Paketpostboten am ausgewählten Tag zur Uhrzeit, an welcher üblicherweise Pakete geliefert werden, an die Haus-/Wohnungstüre.
  • Bei Abwesenheit wird die Bestellung in vor Ihrer Haus- oder wenn möglich Wohnungstüre deponiert.
  • Kühlprodukte werden in Kühlboxen mit Kühlelementen geliefert
  • Tiefkühlprodukte werden in Kühlboxen mit Trockeneis geliefert.
  • Diese Kühlvorkehrungen gewährleisten gute Kühlbedingungen. Beachten Sie aber bitte, dass die Kühlleistung durch äussere Faktoren, z.B. hohe Aussentemperaturen, beeinträchtigt werden kann. 
  • Persönliche Übergabe durch Angestellte der bio-pick-Station am ausgewählten Liefertag zur jeweils angegebenen Öffnungszeit.
  • Die Übergabe Ihrer Bestellung erfolgt in Tragtaschen oder Einwegverpackung
  • Die Kühlung wird bis zur Übergabe am ausgewählten Liefertag der Ablieferung gewährleistet. Wenn die Bestellung bis zum Abend des ausgewählten Liefertages nicht abgeholt wurde, werden die kühlpflichtigen Produkte der Lieferung entnommen. Diese Ware wird nicht gutgeschrieben.
  • Wird die Bestellung eine Woche nach dem gewählten Liefertag nicht abgeholt, so stehen die Waren nicht mehr zur Verfügung. Die Ware wird nicht gutgeschrieben.

3.3. Liefergebühren

Die Höhe der Liefergebühr ist abhängig von der Zustellungsart und dem Bestellwert. Je nach Sortiment und Zustellungsart, kann ein Mindestbestellwert gelten.

Lieferung an Privathaushalte oder Firmenkunden

Lieferung an die bio-pick-Station (yardo-Partner)

Ab 1 CHF:     12.90 CHF

Ab 100 CHF:   6.90 CHF

Ab 1 CHF:   7.90 CHF

Ab 100 CHF:    gratis

 

3.4. Lieferschein und Rechnung

Lieferscheine und Rechnungen werden grundsätzlich elektronisch versandt.

Bankverbindungen

Hypothekarbank Lenzburg AG, 5600 Lenzburg

IBAN: CH48 0830 7000 2022 2238 1

Konto lautend auf: Bio Partner Schweiz AG, Staufferstrasse 2, 5703 Seon

 

3.5. Hinterlegung von Lieferungen

Aus Qualitäts- und Sicherheitsgründen ist yardo.bio bestrebt, die Warenlieferung persönlich an den Kunden zu übergeben. Sollte eine persönliche Übergabe während der vereinbarten Lieferzeit nicht möglich sein, wird die Ware vor der Haustüre deponiert. Mit der Übergabe der Ware, respektive der Hinterlegung der Ware vor der Haustüre, gehen Nutzen und Gefahr, insbesondere das Risiko von Diebstahl, Beschädigungen durch Dritte und Umwelteinflüsse auf den Kunden über. Lieferungen durch die Lieferpartner an Adressen ohne Hauszustellung werden am Ort deponiert, an welchem der Paketdienst für solche Adressen Pakete deponiert.

 

3.6. Leergut

Bei Lieferung mit Hilfe der Lieferpartner erfolgt keine Rücknahme von PET Flaschen. Glasflaschen mit und ohne Depot, Konservenverpackungen in Dosen und Glas sowie Verpackungskartons müssen durch den Kunden selbst entsorgt werden.

 

3.7. Transportboxen

Bei Lieferung an Privathaushalte und Firmenkunden erfolgt die Ablieferung teilweise in Mehrweg-Transportboxen. Die Transportboxen sind Eigentum von yardo.bio und müssen vom Kunden an yardo.bio retourniert werden. Eine entsprechende Beschreibung der Rückgabe an yardo.bio ist in den Lieferungen enthalten.

 

3.8. Stornierung der Lieferung durch yardo.bio

Ist die erfolgreiche Zustellung aus Gründen, welche nicht von yardo.bio zu verantworten sind, wie z.B. falsche Lieferadresse, Abwesenheit des Empfängers, fehlende Zufahrtsbewilligung, schlechte Wetter- oder Verkehrsverhältnisse etc., nicht oder nur unter erschwerten Umständen möglich, so ist yardo.bio berechtigt, die Bestellung zu stornieren. Jeglicher Anspruch des Kunden auf Schaden- oder Realersatz ist in diesem Falle vollumfänglich ausgeschlossen.

 

3.9. Rücksendung und Umtausch

Jede Bestellung bei yardo.bio ist verbindlich. Umtausch und Retournierung von gelieferten Waren sind grundsätzlich nicht möglich, ausgenommen sind von der Bestellung abweichende oder durch den Transport beschädigte Lieferungen sowie fehlerhafte Waren.

Mängel müssen unmittelbar beim Empfang der Ware beanstandet werden. Andernfalls gilt die Ware als einwandfrei durch den Kunden akzeptiert. Verdeckte Mängel müssen unmittelbar nach ihrem Entdecken beim yardo.bio Kundendienst telefonisch oder per Email an message@yardo.bio beanstandet werden.

Mit dem yardo.bio Kundendienst vereinbarte Retouren senden Sie bitte an folgende Adresse zurück:

yardo.bio
Bio Partner Schweiz AG
Staufferstrasse 2
5703 Seon

Sobald Ihre Rücksendung in unserem Lager eingegangen und geprüft worden ist, werden wir Ihnen den Betrag zurückerstatten. Die Rückerstattung ist je nach Zahlungsart unterschiedlich und erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Retoure.

Kreditkarte: Die Gutschrift erfolgt auf Ihr Kreditkartenkonto. Sie ersehen die Buchung aus Ihrer nächsten Kreditkartenabrechnung.

Rechnungskauf: Es erfolgt eine Reduzierung Ihrer Rechnung um den Wert des zurückgesendeten Artikels. Sie bezahlen dann nur die Ware, die sie behalten haben. Ist die Überweisung bereits erfolgt, wird der Betrag Ihrem Bankkonto gutgeschrieben. Dazu benötigen wir von Ihnen die Bankdaten (IBAN, BIC und Kontoinhaber). Sobald uns diese Daten vorliegen, wird die Rückzahlung angewiesen.